Geschmeidige zarte Haut mit

Wild Baboon Bio Aloe Vera für die Haut

Unser erfrischendes Bio Aloe Vera Gel umschließt die Haut schützend und zieht in Windeseile ein - 100% ohne klebrige Rückstände! Wir empfehlen es zur täglichen Pflege und als Ergänzung zur bestehenden Lieblingspflege.

Durch die antibakteriellen und antiviralen Eigenschaften der Pflanze ist das Aloe Vera Gel ebenfalls besonders geeignet bei Hautirritationen. Generell wirkt es äußerlich antientzündlich, also antibakteriell, antiviral und antimykotisch.

Bei Hautirritationen wie Ekzem, Schuppenflechte, Ausschlag, Akne, Verstopfung der Poren, fettiger, trockener, sensibler oder schlaffer Haut haben wir tolle Ergebnisse mit unserem Aloe Vera Gel verzeichnen können, ebenso wie bei Herpes-, Pilz- oder Entzündungsproblemen.

Das Gel besteht zu 98% aus reiner Bio Aloe Vera. Das war uns sehr wichtig, da auch hier auf dem Markt viele Produkte im Umlauf sind, die mit Aloe Vera werben, aber teilweise verschwindend geringe Mengen aufweisen oder keinen Bio Rohstoff verwenden, der einen hohen Aloverosegehalt aufweist! Dies ist für die Wirksamkeit des Gels ein entscheidender Faktor!

Inhaltsstoffe des Aloe Vera Gels:

Außer der Aloe Vera befindet sich im Gel lediglich Cellulose (Hauptbestandteil pflanzlicher Zellwände) zum Verdicken und für die Naturkosmetik zugelassene Konservierungsmittel in minimalen Mengen, sodass die Produkte stabilisiert werden und Keimbildung verhindert wird.

Das Gel muss nicht gekühlt werden, bringt aber, wenn im Kühlschrank gelagert,
einen noch tolleren Frischekick.

Es ist so konzipiert, dass es auch bedenkenlos auf Schleimhäuten aufgetragen
werden kann (z.B. Verletzungen im Mund). Cellulose kann von Menschen nicht
verstoffwechselt werden und wird einfach so ausgeschieden, wie es aufgenommen wurde. Die einzige Ausnahme hierbei stellen Kinder unter 3 Jahren dar, die in den ersten 1-3 Jahren ihre Darmschleimhaut ausbilden. Ist diese nicht ausgebildet könnte die Cellulose in den Blutkreislauf gelangen, was nicht gewünscht ist. 

Weitere Anwendungen des Aloe Gels

Neben den oben genannten Anwendungsbereichen kann das Gel sehr gut für Verbrennungen und Sonnenbrand, Insektenstiche, kleinere Schürfwunden und Verletzungen der Hautoberfläche genutzt werden. Ein beliebter
Anwendungsmoment ist sowohl für Männlein als auch für Weiblein nach der Rasur
zum Kühlen, Entspannen und Regenerieren.

Bei der Konzipierung des Gels sollte ein möglichst reines Gel entstehen, daher haben wir auf Duft- oder Farbstoffe gänzlich verzichtet, genauso wie auf Öle, Parabene oder Silikone.

98% Bio Aloe Vera Power für jeden Tag!

Zusammenfassung Vorteile Aloe Vera 

  • 98% reines Bio Aloe Vera Gel
  • vegan, cruelty-free, bio-zertifiziert
  • Naturkosmetik
  • geeignet für Körper, Haare, Gesicht
  • wirkt entzündungshemmend, antiviral, antibakteriell, antimykotisch
  • fördert die Wundheilung und Zellerneuerung im Körper
  • ideal bei Hautirritationen, Pickel, Akne und Unreinheiten, grobporiger Haut
  • nach der Rasur, als tägliches Serum und Ergänzung zur Lieblingspflege, nach dem Sonnenbaden, bei kleinen Schnitten und Verletzungen
  • bei Neurodermitis, Hautekzem, Entzündungen, Pilz, Herpes und anderen Irritationen der Haut

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

x

x