Unsere 3 Lieblingsrezepte für Smoothies mit Aloe Vera Saft

Wusstest du, dass Aloe Vera als Saft getrunken werden kann? Die Wunderpflanze hat 200 nachgewiesene Inhaltsstoffe, die deinen Körper sowohl von innen, wie auch von außen unterstützen können. Hier findest du unsere 3 Lieblingsrezepte für Smoothies mit dem Wild Baboon Aloe Vera Saft.

Vorteile von unserem Aloe Vera Saft

Bei regelmäßiger Einnahme können sich gewisse Nährstoffe über einen längeren Zeitraum im Körper ansammeln und ihre komplette Wirkung entfalten. Aloe Vera kann bei folgenden Beschwerden zu Linderungen führen:

  • Leichten Entzündungen 
  • Blähbauch
  • Schnitten und Pickelchen nach der Rasur
  • Pickel, Akne, Narben
  • Großporigkeit der Haut
  • Trägheit, Müdigkeit, Schlappheit 
  • Herpes, Pilz
  • Irritationen der Haut, wie z.B. Ausschlag
  • Neurodermitis, Hautekzem, Psoriasis
  • Verbrennungen aller Art

Du kannst den Aloe Vera Saft einfach zu deinen Smoothies oder Säften hinzufügen. Wir haben hier unsere 3 Lieblingsrezepte Aloe Berry, Aloe Fresh and Clean und Aloe Morning Glory für dich bereitgestellt. 

Aloe Berry

Mit dem Aloe Berry kommen definitiv Sommergefühle auf, ob allein oder gemeinsam mit Freunden oder der Familie. Mit nur wenigen Zutaten holst du dir den Sommer zu dir nach Hause.

Aloe Berry Smoothie mit Wild Baboon Aloe Vera Saft

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Wasche und schäle die Erdbeeren und gib sie mit den Saft einer Zitrone in den Mixer.
  2. Füge nun 60 ml Wild Baboon Bio Aloe Vera Saft hinzu.
  3. Mit einem leistungsstarken Mixer etwa 1 Minute mixen, bis dein Smoothie eine einheitliche, cremige Konsistenz hat. 

Aloe Fresh and Clean

Der Aloe Fresh and Clean ist dein grüner Immunbooster für den Tag. Die Äpfel machen den Smoothie besonders saftig und frisch.

Aloe Vera Smoothie mit Spinat fit für den Tag und vegan

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Wasche die Gurke, die Äpfel und den Spinat.
  2. Schneide nun die Gurke, die Äpfel sowie den Ingwer und gib alles in den Mixer.
  3. Füge 60 ml Wild Baboon Aloe Vera Saft, den Saft einer Zitrone und den Spinat hinzu.
  4. Mit einem leistungsstarken Mixer etwa 1 Minute mixen, bis dein Smoothie eine einheitliche, cremige Konsistenz hat. 

Aloe Morning Glory

Du warst gestern zu lange weg und musst heute wieder früh raus? Bereite dir zuerst einen Aloe Morning Glory zu, um mit voller Energie in den Tag zu starten. Dein Körper wird es dir danken!

Smoothie Aloe Morning Glory mit Wild Baboon Aloe Vera Saft

Zutaten:

  • 1 Bund Spinat
  • 2 Bananen
  • Orangensaft (Saft aus 2 frisch gepressten Orangen)
  • 1 Glas Wasser
  • 60 ml Wild Baboon Bio Aloe Vera Saft
  • 1 Teelöffel Weizengraspulver

Zubereitung:

  1. Wasche den Spinat, zerkleinere ihn bei Bedarf und gib ihn in den Mixer.
  2. Schäle die Bananen und schneide sie in ein paar wenige Stücke, bevor du sie in den Mixer gibst.
  3. Gib den Saft von 2 frisch gepressten Orangen hinzu oder verwende alternativ gekauften Orangensaft.
  4. Füge nun das Wasser, den 60 ml Wild Baboon Bio Aloe Vera Saft und das Weizengraspulver hinzu.
  5. Mit einem leistungsstarken Mixer etwa 1 Minute mixen, bis dein Smoothie eine einheitliche, cremige Konsistenz hat. 

 

Hinterlasse uns gerne einen Kommentar, indem du uns sagst, wie dir die Smoothies geschmeckt haben, oder teile ein Bild deines Smoothies mit uns auf Instagram und Facebook. Wir freuen uns, dass du hier bist!

 

Autorin: Flora Sylka

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

x

x